DONNERSTAGS

​​

Ab 8. September 2022:

19.00 - 20.40

Ort: SHAMBALA Zentrum

1080 Wien, Josefstädterstrasse 5, Raum JS2

Alle Termine:

September: 8., 15., 22., 29.

Oktober: 13., 20., 27.

November: 3., 17., 24.

Dezember: 1., 15.

Kosten: 15.-/Abend

150.-/12 Abende

Ermäßigung möglich

Anmeldungen erforderlich bitte per E-Mail  >>>

Yogakurse

HP_Yogakurse.jpg
Seit September 2020
Über meinen Yogaunterricht

In meinen Yogakursen liegt der Fokus auf Körperübungen, Atmung, Entspannung und Erkenntnis. Es ist dies eine Kombination von Hatha und Jnana Yoga. Hatha Yoga verbessert die Kontrolle über unseren Körper und Geist, Jnana Yoga ist der Weg der Weisheit und Erkenntnis.

Die Körperübungen werden langsam und im Atemrhythmus durchgeführt, der Geist wird ruhig. Atemübungen, Mudras und Chants vervollständigen den Unterricht je nach Bedürfnissen und Notwendigkeiten. In unruhigen Zeiten hilft uns dieses heilige Mantra: Gobinde Mukande

Udare Apare

Hariang Kariang

Nirname Akame

zu deutsch:

Erhaltender, Befreiender,

Erleuchtender, Grenzenloser,

Zerstörender, Erschaffender,

Namenloser

Dies ist ein Schutzmantra, reinigt die Athmosphäre, schult Mitgefühl und hilft, Blockaden aus der Vergangenheit zu lösen.

Wir beginnen und beenden die Stunde mit Shantimantras aus dem Sanskrit:

Om asato ma sadgamaya

Tamaso ma jyotir gamaya

Mrytorma amritam gamaya

Om shanti shanti shanti

Führe uns von der Unwahrheit zur Wahrheit

Von der Dunkelheit ins Licht

Vom Tod in die Unsterblichkeit

Om Friede Friede Friede

 

Om lokah samastah sukino bhavantu

Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein und Frieden finden

 

Wir beenden die Yogaeinheit mit dem Mahamrityunjaya Mantra, das große, den Tod besiegende Mantra:

Om tryambakam yajamhe

Sugandhim pushti vardhanam

Urvarukamiva bhandanam

Mrytor mukshiya maamritat

Om shanti shanti shantii

Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren.

Om Friede Friede Friede

 

Om sri gurubyo namah hari om

Mein Gruß an die verehrungswürdigen Lehrer dieser Yogalehre