NATURWESEN-

WANDERUNG

Termin noch offen

10:00 – 16:00 Uhr

Treffpunkt: wird noch festgelegt

Status: Plätze frei

Freie Spende

Mehr Infos  >>>

Anmeldungen erforderlich bitte per E-Mail  >>>

Workshops

a_Judith-Ahoo.jpg
 
HP_Silentwalk.JPG
Naturwesen-Wanderung
 
Termin: wird im Herbst festgelegt
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: noch offen
Kosten: Freie Spende für Dana Mudra

Durch Margot Ruis und Gerhard Kogoi habe ich erstmals von der „Anderswelt“ gehört – von feinstofflichen Hütern des Naturreiches. Davon, wie es diesen Wesen geht, wenn die menschlichen Gedanken laut oder leise, aufgewühlt oder friedlich sind. Bei ihren Seminaren sind wir in die Natur rausgegangen, wurden alleine losgeschickt, um zu spüren, zu lauschen, uns einzustimmen auf die subtilen Schwingungen rund um uns. Ich kam mir vor wie im Zauberland. 

Nach diesem Vorbild möchte ich mit euch an diesem Sonntag die Naturwesen besuchen und ihnen unsere Achtung und Dankbarkeit zeigen.

Wir alle haben eine sehr persönliche, individuelle Aufgabe - aber der Welt Liebe und Dankbarkeit zu schenken, das sollte unsere Gemeinsamkeit sein!

Wir treffen uns an einem schönen Ort in der Natur.

Dort suchen wir einen Platz für unseren Kreis, wo wir über die Naturwesen hören und sprechen, ihnen Gaben bringen und Lieder singen.

Mitnehmen: Sitzunterlage, Wasserflasche, Jause, Nüsse und Samen für die kleinen Tierwesen, eventuell einen Halbedelstein - die feinstofflichen Freunde lieben diese Schwingung!

 
HP_Platane.jpg